Veränderung – Verlust – Trauer

Dr. Michael Müller

Die Trauer ist Übergang in ein neues Leben. Und der Trost ist die Hilfe, damit der Übergang gelingt. Diesen Übergang professionell zu begleiten, sehe ich als meine Aufgabe an.

Professionelle Begleitung

Veränderungen und Verlusterfahrungen können Menschen in eine existentielle Krise führen,

insbesondere beim Tod nahestehender Personen. Diese Krisen können durch professionelle Begleitung bewältigt werden. Diese professionelle Begleitung biete ich Ihnen:

Abschied gestalten

Ein Ablauf, der Halt gibt in diesen schweren Momenten des Abschieds.

Notfallcoaching

Trauerbegleitung beim Tod oder schwerer Krankheit von Kolleginnen und Kollegen.

Human Reset Coaching

Bei schmerzlichen Veränderungen und Verlusterfahrungen im Berufsleben.

Individueller Gesprächstermin

Einzelne oder auch mehreren Personen aus der Familie brauchen Unterstützung um Trauer zu bewältigen.

Veränderung – Verlust – Trauer

Der Tod ist eine schreckliche Realität und muss von uns Menschen auch so begriffen und verarbeitet werden. Nur so können wir die Kraft für das eigene Weiter-Leben schöpfen. Die Trauer ist Übergang in ein neues Leben. Und der Trost ist die Hilfe, damit der Übergang gelingt. Diesen Übergang professionell zu begleiten, sehe ich als meine Aufgabe an.

Interview Ausschnitt

Aktuelle Themen – Podcasts – Videos

Blog

Eine Website erzählt das Wesentliche: Was ich anbiete und welchen Nutzen Sie davon haben können. Aber das Wesentliche ist nicht immer das Interessanteste. Interessant ist das Vielfältige, das Lebendige, das Konkrete, das Bunte, das Skurrile. Und genau darum geht es in meinem Blog,

„Operation Friedhof“

„Operation Friedhof“

Ein befreundeter Bestatter erzählte mir neulich, daß er einen Typen mit Kamera erwischt habe, der sich in irgendwelchen Büschen auf dem Friedhof herumtrieb. Es stellte sich heraus, daß es ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes gewesen ist, der „Tatortfotos“ machen, d.h....

Der Buß- und Bettag

Der Buß- und Bettag

An den Buß- und Bettag habe ich keine guten Erinnerungen. Mitten im November, meistens war das Wetter und die Stimmung schlecht. Wenn es nicht regnete, machten meine Eltern mit mir langweilige Ausflüge in langweiligen Gegenden, die mit langweiligem Kaffeetrinken in...

St. Martin

St. Martin

Der Heilige Martin gehört zu den populärsten Heiligen der Kirche. Besonders das Brauchtum (Laternenumzüge, Martinsgans u.a.) erfreut Kinder und Erwachsene. Um so schlimmer, daß man den Kindern dieses Jahr diese Freude weggenommen hat. Theologisch steht der Heilige...

Allerseelen

Allerseelen

Am 2. November feiert die katholische Kirche das Fest „Allerseelen“. An diesem Tag gedenkt die Kirche all ihren Verstorbenen, „allen Seelen“. Traditionell werden in der Allerseelenmesse die Namen der Verstorbenen des letzten Jahres vorgelesen. Die liturgische Farbe...

Halloween

Halloween

Am Abend des 31. Oktober wird unser Haus verdunkelt. Lichter aus, Rollläden runter und keiner öffnet, wenn es klingelt. Das machen wir seitdem uns das Haus mit Eiern beworfen wurde, nachdem wir auf die abendliche Wegelagerei abscheulich anzusehender und rotzfrecher...

Mein Fall. Eine ganz andere Geschichte

Mein Fall. Eine ganz andere Geschichte

Momentan lese ich „Mein Fall“ von Josef Haslinger, in dem er seine Erlebnisse als Missbrauchsopfer in der katholischen Kirche aufarbeitet. Die Lektüre ist bedrückend und ekelhaft. Ich denke, es wird an der Zeit, den falschen Korpsgeist in der Kirche aufzugeben, für...